Navigieren im Verkaufsprozess für Eigenheime wie Profis

Wie Sie wahrscheinlich bereits vermutet haben, können Sie Ihr Haus selbst verkaufen. Viele Menschen verlassen sich beim Kauf oder Verkauf von Immobilien auf das Wissen und die Fähigkeiten von Immobilienmaklern. Obwohl diese Fachleute effektive Lösungen für den Verkauf anbieten können, sind ihre Dienstleistungen nicht erforderlich.

Tatsächlich führen mehr Menschen den Kauf- oder Verkaufsprozess ohne die Hilfe von Agenten durch. Mit dem Internet und moderner Technologie ist es einfacher als je zuvor, Informationen in Bezug auf die Immobilienbranche zu finden. Ein Wort der Vorsicht wäre, dass der Prozess dennoch stressig sein kann, obwohl es einfacher ist, alle Ressourcen zu finden, die Sie online benötigen, um Ihr Haus zu verkaufen. Natürlich macht es die Menge an Geld, die Sie sparen könnten, wenn Sie Ihr Haus ohne einen Makler verkaufen, wirklich verlockend, zu versuchen, Ihre Immobilie ohne einen Makler zu verkaufen.

Immobilieneigentümer können durch den Verkauf von Immobilien ohne Makler Kosten von bis zu Tausenden von Dollar senken. Es gibt zahlreiche Ressourcen, die wertvolle Informationen zum Verkauf eines Hauses bieten. Die meisten sind für wenig bis gar keine Kosten erhältlich und bieten so viel Einblick wie Agenten.

Hausbesitzer vertrauten früher auf Immobilienmakler, um Informationen über Angebote zu erhalten. Diese Fachleute kannten den Markt, verkauften kürzlich Immobilien, Preisinformationen, Wettbewerb und vieles mehr. Sie sind es noch heute, aber das Internet hat diese Informationen für alle zugänglicher gemacht.

Es gibt zahlreiche Websites, die während dieses Prozesses verwendet werden können. Auf diesen Websites können Benutzer problemlos Informationen zu Immobilien hochladen, sodass Einträge innerhalb von Minuten an Millionen von Internetnutzern vermarktet werden können. Weitere potenzielle Käufer und Angebote werden erwartet, wenn die Angebote gut vermarktet werden.

Potenzielle Käufer von Eigenheimen nutzen mehr denn je das Internet als Instrument. Es gibt vertrauenswürdige Websites für Käufer und Verkäufer von Immobilien. Verkäufer nutzen sie als Plattform, um Immobilien aufzulisten und ein großes Publikum zu erreichen. Käufer verwenden sie, um zu durchsuchen, was in einem bestimmten Bereich verfügbar ist. Personen, die diese als Verkaufsplattform verwenden, werden aufgefordert, ihre Angebote gründlich zu bearbeiten, einschließlich qualitativ hochwertiger Fotos und genauer Details.

Es kann für Verkäufer selbst schwierig sein, den richtigen Preis zu bestimmen, insbesondere ohne professionelle Hilfe. Es ist wichtig, den Wert von Immobilien in der Nähe zu untersuchen, einschließlich der kürzlich verkauften. Denken Sie an den Zustand des Hauses und an Details darüber, die zu seinem Gesamtwert beitragen können. Es gibt viele automatisierte Tools, die Preisschätzungen erstellen, aber auch die Einstellung eines Gutachters kann hilfreich sein. Berücksichtigen Sie all diese Dinge, bevor Sie einen Preis festlegen. Wenn eine Immobilie nach einiger Zeit nicht mehr auf dem Markt verkauft wird, überdenken Sie den Preis, um mehr Käufer anzulocken.

Verkäufer, die keine Immobilienmakler einstellen, um ihre Immobilien aufzulisten und zu verkaufen, sollten dennoch in Betracht ziehen, mit Fachleuten zusammenzuarbeiten. Immobilienanwälte oder Titelunternehmen können beim Abschluss einer Transaktion helfen, indem sie die endgültigen Unterlagen abzeichnen. Eine andere Sache zu berücksichtigen ist, nur weil Sie Ihr Haus zum Verkauf bewerben können, bedeutet nicht, dass Sie nicht mit einem Immobilienmakler zusammenarbeiten müssen, um Ihr Haus zu verkaufen. Oft arbeitet Ihr potenzieller Käufer mit einem Immobilienmakler zusammen, und es wird dringend empfohlen, dem Makler des Käufers eine Provision anzubieten, um die größte Anzahl potenzieller Käufer anzuziehen. Dies ist oft der komplizierteste Schritt im Verkaufsprozess und muss korrekt durchgeführt werden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Government Auction Foreclosures – Houses For Under $10,000?

While searching through some foreclosure and FSBO (For Sale By Owner) listings at the best foreclosure government auction site a few days ago, I was amazed at the consistency of how low some of the prices on houses and properties are. Many of these homes are in decent to great shape and are located in good areas of the country.

What is amazing is that for the price of a good used car you could actually buy a house. We all know which is a better investment, so why not change your car oil more often to get a few more years out of it and use that money to buy a rental property. Now you’re probably thinking ‚just try to get a mortgage or loan these days‘. Well when prices are this low then the risk is low as well, not to mention current lenders are under extreme pressures to reduce housing foreclosure inventories so they will be more then eager to discuss a good deal with you.

As for the real estate crises and housing price declines, well there is no doubt that we are in a real estate crisis, however, I’m hearing many experts say that we are either at the real estate bottom or will be, within the next six months. The thing about a market housing bottom is that you don’t know when you have hit it until a year to two afterwards and by that time the deals will not be as plentiful. This combined with the government providing the banks with basically unlimited liquidity has made this perhaps the best time in our lifetime in which to invest in real estate. You may know the saying „be fearful when everyone else is greedy, and greedy when everyone is fearful“, well it’s time to get greedy.

Here are examples of some of the listings I came across from the government auction site that I previously mentioned. This site is ranked as the number one site on my government auctions review site and the reason for that is simply because they have more government auction types, dates, locations and more property listings then any other site. Without further a due:

* 4 Bedroom Home in Marion, Indiana for $2,500

* nice 4 Bedroom Home in Bay City Michigan for $9,000

* 3 bedroom home in Pittsburg PA for $11,000

* 5 Bedroom home in Peekskill NY (near New York City) for $3,000

Yes these houses are for real and in good shape. You can see actual pictures of these and many other great deals on my site (link in last paragraph). Also before you bid or buy any property have a house inspector look over the house as thoroughly as possible. A local inspector or realtor would be familiar with the current area and approximate potential worth of the property. With their help, you can make a decision as to what work, if any, would have to be factored in and whether the property is a good investment. Obviously if you can get a house for under $10,000 it leaves a little extra cash for any work that may need to be done before you move in or renting it out. A realtor can also help to guide you in the buying process of foreclosed and FSBO homes.

Whether buying a foreclosure, pre-foreclosure or FSBO property, you should also conduct a background check. Some properties may have a history of liens or may be levied off to another party.

The foreclosure list mentioned here is just a sample of the many distressed properties that are available in all states. Following the trend in foreclosed properties is a good way on working towards your dream home. Remember it’s time to get greedy, how that everyone is fearful, so you can resell the house later when everyone else is feeling greedy.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Wie man ein Haus ohne Makler verkauft: FSBO

Nicht jeder hat den Luxus, seinen Wohnsitz auf dem freien Markt zu platzieren und geduldig Monate auf die Ausführung des Geschäfts zu warten. Der übliche Prozess bei der Veröffentlichung Ihrer Immobilie auf dem freien Markt ist:

  • Frage / Interview viele Immobilienfachleute

  • Autorisieren Sie einen Listungsvertrag mit einer Person, um Ihr Haus für einen genauen Zeitraum aufzulisten (normalerweise eine 6-monatige Listung).

  • Behandeln Sie eine Vielzahl von offenen Häusern

  • Halten Sie Ausschau nach Angeboten und verhandeln Sie dann mit potenziellen Käufern

  • Richten Sie Hausinspektionen, Berichte und andere auszufüllende Angaben ein

  • Unterzeichnen Sie Verträge für den Abschluss des Treuhandvertrags.

Für jeden, der Glück hat, kann der Prozess etwa sechs bis acht Wochen dauern. Wenn ein Angebot scheitert oder Ihr Zuhause nicht viele Angebote erhält, können Sie sechs Monate oder länger warten. Anstelle all dieser Unannehmlichkeiten, bei denen wir fünf Prozent oder mehr für Provisionsgebühren und Abrechnungskosten zahlen müssen, lassen Sie uns alternativ einen Blick darauf werfen, wie ein Haus ohne Makler verkauft werden kann.

Zum Verkauf durch den Eigentümer (FSBO)

Eine grundlegende Strategie zur Vermarktung Ihrer Immobilie ohne Immobilienprofi ist "For Sale by Owner" oder kurz FSBO. Die übliche Art und Weise, wie Einzelpersonen versuchen, ihr Eigentum auf diese Weise zu vermarkten, besteht darin, ein paar Schilder auf dem Rasen oder in den Zeitungen Ihrer Nachbarschaft anzubringen und dann darauf zu warten, dass Einzelpersonen hereinkommen. Anstelle dieser unaggressiven und häufig erfolglosen Strategie nehmen wir eine Schauen Sie sich schnell verschiedene andere Methoden an, um Ihr Haus zu vermarkten und es schnell verkaufen zu lassen. Alles beginnt mit einer besseren Werbung. Anstatt den Mindestbetrag zu zahlen, sollten Sie viel tun, um das Haus in einem überfüllten Immobilienmarkt von anderen abzuheben. Einige Dinge, die wir empfehlen würden, sind:

  • Sagen Sie allen Nachbarn in der Nähe, dass Sie Ihr Haus verkaufen, und erkundigen Sie sich, ob sie jemanden kennen, der auf der Suche ist. (Extra: Sie können leicht Überweisungsgebühren anbieten, um Ihre Nachbarn zu zwingen)

  • 1. Meinung kann alles sein, also reparieren Sie die Vorderseite Ihres Eigentums. Es wird allgemein als "Curb Appeal" bezeichnet. Wenn es nicht gut aussieht, wenn potenzielle Käufer herumfahren, werden sie wahrscheinlich nicht in das Haus eintreten wollen.

  • Das Erhalten von Fotos in Premiumqualität kann einen großen Unterschied machen. mieten oder nehmen Sie sie einfach selbst, aber stellen Sie sicher, dass Ihre Immobilie wunderschön inszeniert ist. Das heißt, absolut keine weit geöffneten Toilettensitze, kein Müll, Betten gemacht, Stühle hineingeschoben usw.

  • Holen Sie sich Sandwich-Schilder zusammen mit Luftballons oder anderen Blickfang, die Ihr Eigentum an aktiven Kreuzungen in Ihrer Gemeinde bewerben.

Nach ein wenig Vorbereitung haben ein paar Dollar plus Werbung für Ihr FSBO-Haus eine deutlich bessere Verkaufschance.

Craigslist

Craigslist ist eine absolut wichtige Ressource für alle, die ihr Haus verkaufen werden, ohne einen Makler zu benutzen. Stellen Sie sicher, dass Sie Beschreibungen Ihres Wohnsitzes verwenden, damit dieser so schön wie möglich klingt. Besprechen Sie die Gegend – gibt es Parks, kommunale Einrichtungen, Schulen, Kultstätten oder andere Einrichtungen in der Nähe? Was ist mit Ihrer spezifischen Gemeinde / Unterteilung – sind die Straßen von Bäumen gesäumt, gibt es Hügel, irgendwelche Aussichten? Nutzen Sie diese hochwertigen Fotos außerdem, um Käufer zu gewinnen. Die Entscheidung, ob Sie Ihren Wohnsitz sehen oder nicht, wird vollständig anhand Ihrer Beschreibungen in Verbindung mit Fotos Ihres Wohnsitzes getroffen.

Offene Häuser

Offene Häuser sind ein guter Weg, um potenzielle Käufer anzulocken (erkundigen Sie sich einfach bei einem Immobilienprofi). Sie sollten dazu beitragen, dass sich potenzielle Käufer so wohl wie möglich fühlen. Sie sollten auf jeden Fall Unordnung, Müll oder Spielzeug und Spiele beseitigen. Ein paar andere Ideen könnten sein, den Kamin laufen zu lassen, wenn es draußen kalt ist, viele Kekse zu machen, um dem Haus ein angenehmes Aroma zu verleihen, den Esstisch zu decken und möglicherweise das Spiel einzuschalten, falls die örtliche Sportmannschaft eingeschaltet sein sollte. Das Geheimnis besteht darin, dass sich die Menschen vorstellen, dort zu leben, und daher erwägen, jegliche Art von persönlichem Schnickschnack und Familienfotos loszuwerden. Stellen Sie sicher, dass Sie früh und häufig für Ihr Tag der offenen Tür werben, indem Sie Schilder in der Nähe Ihrer Nachbarschaft, Craigslist, verwenden, mit Ihren Nachbarn teilen und was auch immer die Menschen in Ihr Zuhause bringen. Ein letzter Vorschlag: Erwerben Sie Stiefeletten, die über die Stiefel und Schuhe der Menschen gehen können, damit sie nicht den ganzen Weg durch Ihr makellos gereinigtes Eigentum aufspüren!

Investoren

Der letzte, aber sicherlich nicht letzte Punkt, den man sich ansehen sollte, sind die Anleger. Wenn Sie Ihr Haus schnell verkaufen müssen, einige Problembereiche haben, die behoben werden müssen, oder wenn Sie sich nicht um eines der oben genannten Probleme kümmern möchten, rufen Sie einen nahe gelegenen Investor an. Diese Leute widmen sich dem Erwerb von Gebäuden ohne einen Makler.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Wie können Sie Ihr Haus im "Ist-Zustand" verkaufen?

Es gibt eine große Anzahl von Hauskaufunternehmen im ganzen Land, die dafür werben, dass sie Häuser im Ist-Zustand kaufen wollen. Außerdem können sie für sie bar bezahlen und viel schneller schließen als ein herkömmlicher Käufer. Warum sollten Sie sich an eines dieser Unternehmen in Ihrer Nähe wenden, wenn Sie ein herausforderndes Haus verkaufen möchten? Stimmt es auch nicht, dass diese Arten von Unternehmen nur versuchen wollen, Sie zu verarschen? Dies sind zwei sehr wichtige Fragen, die Sie sich sicher gestellt haben, wenn Sie ein Haus vom Typ Fixierer verkaufen möchten, das in seinem gegenwärtigen Zustand möglicherweise nicht für den Einzelhandel geeignet ist. Im weiteren Verlauf dieses Artikels werde ich mich mit diesen und weiteren wichtigen Fragen befassen, um Ihnen ein besseres Verständnis dafür zu vermitteln, warum diese "We Buy Houses" -Unternehmen existieren und wie Sie möglicherweise die von ihnen in Ihrer Region angebotenen Dienste nutzen können.

Wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der Sie ein Haus verkaufen müssen, das dringend renoviert und / oder renoviert und repariert werden muss, können Sie sicher sein, dass die traditionelle Art, ein Haus zu verkaufen, eine holprige Fahrt für Sie ist. Wenn Leute ein "hübsches Haus" zu verkaufen haben, rufen sie in der Regel ihren lokalen Makler an, lassen sich einen Listenpreis ausdenken, der von vergleichbaren Immobilien unterstützt wird, und sie listen das Haus zum Verkauf im RMLS-Maklernetz auf. Die Hoffnung ist, dass andere Makler die Immobilie sehen und einen Käufer dafür haben. Bald darauf erhalten Sie ein akzeptables Angebot für die Immobilie und sind auf dem Weg zu einem problemlosen Abschluss. Obwohl heutzutage kein Immobilienverkauf so einfach ist, ist dies der allgemeine Prozess für Häuser, die keine größeren Aktualisierungen oder Reparaturen benötigen.

Wenn Sie zufällig ein Haus verkaufen, das einer geringfügigen Wartung bedarf und auf eine umfassende Renovierung und Reparatur umgestellt wird, können Sie mit einem holprigen Verkaufsprozess rechnen, wenn Sie den soeben beschriebenen traditionellen Weg einschlagen möchten. Der erste Grund ist, dass die meisten Leute zu Beginn des Versuchs, eine Immobilie zu verkaufen, immer einen oder zwei Makler kontaktieren werden … und in diesem Fall kann der erste Fehltritt auftreten. Das Problem bei Häusern, die (neben dem Offensichtlichen) dringend aktualisiert und repariert werden müssen, ist, dass Makler im Allgemeinen keine Ahnung haben, was sie wirklich wert sind. Daher werfen sie häufig eine Zahl aus, die theoretisch großartig klingt, aber nie zum Tragen kommt. Ich nenne das gerne den Kauf der Auflistung und einige Makler werden es absichtlich tun, um einen zukünftigen Gehaltsscheck zu sichern, während andere es aus purer Unwissenheit tun werden, weil sie es einfach nicht besser wissen. Der zweite große Stolperstein, den Sie auf diesem Weg treffen werden, ist, dass Sie ein großes Risiko eingehen, dass mehrere Verkäufe fehlschlagen. Dies liegt daran, dass Ihr Haus jedem unerfahrenen Rehabber in Ihrem Markt ausgestellt wird, um ein Angebot abzugeben, und nachdem er 10 bis 15 Tage Ihrer Zeit verschwendet hat, werden die meisten von ihnen endlich feststellen, dass sie zu viel für das Haus bezahlen und zurück aus dem Geschäft. Meine Hauskauffirma kauft jedes Jahr eine Reihe von Häusern von unglücklichen Verkäufern, die durch den Prozess der Auflistung zu einem Preis, des Fehlschlags mehrerer Verkäufe und des Verkaufs zu einem viel niedrigeren Preis sehr irritiert waren. Versteh mich jetzt nicht falsch, es gibt viele Häuser, die zu höheren Preisen angeboten werden sollten und irgendwann in der Nähe davon verkauft werden. Wenn Sie jedoch wissen, dass Ihr Haus dringend renoviert und repariert werden muss, sollten Sie zweimal darüber nachdenken Auflistung der Immobilie bei einem Makler, wenn Sie möchten, dass sie in naher Zukunft jederzeit verkauft wird.

Also, was ist deine Alternative, die du fragst? Nun, hier kommen die "We Buy Houses" -Unternehmen ins Spiel ….. Sie sehen, einige dieser Unternehmen sind erfahrene Immobilien-Rehabber, die ein sehr gebildetes Auge haben, wenn es darum geht, Häuser zu kaufen, die einer umfassenden Renovierung bedürfen und Reparatur. Denken Sie jetzt über den oben beschriebenen Prozess nach und vergleichen Sie diesen mit dem Erhalt eines Barangebots mit einem schnellen Abschluss durch eine gebildete Person, die den Vertrag absolut einhält und den Deal pünktlich abschließt. Jetzt mögen Sie vielleicht nicht immer den Bargeldpreis, den einige dieser Unternehmen anbieten, wenn Sie bereits mit einem Makler gesprochen haben, aber Sie müssen bedenken, dass die Immobilie nur das wert ist, wofür sie verkauft wird, und nicht das, was ein Makler oder Zillow davon hält wert. Wenn Menschen Häuser kaufen, die einer größeren Renovierung und Reparatur bedürfen, gehen sie ein Risiko ein, indem sie Sie im Grunde dafür bezahlen, ein großes Projekt zu übernehmen. Als Gegenleistung für dieses Risiko und die damit verbundene Arbeit muss es eine Belohnung geben. sonst würde niemand jemals Häuser kaufen, die repariert werden müssen. Um es sehr einfach zu verstehen, wird niemand ein Haus für 150.000 USD kaufen, das 50.000 USD für Reparaturen benötigt, damit es dann 200.000 USD wert ist. Möglicherweise möchten sie die Immobilie für 100.000 bis 120.000 US-Dollar kaufen, aber wahrscheinlich nicht mehr. Wenn sie sie für mehr kaufen möchten, können Sie ziemlich sicher sein, dass der Verkauf irgendwann scheitern wird. Dies ist ein Hauptgrund, warum einige Leute glauben, dass die "We Buy Houses" -Unternehmen nur versuchen, Sie abzureißen, obwohl sie in Wirklichkeit nur versuchen, Ihre Immobilie zu einem Preis zu kaufen, der sie für alle Risiken angemessen entschädigt und Anstrengung, die sie in sie stecken werden.

Woher wissen Sie, welche Firma "We Buy Houses" Sie anrufen müssen, um das beste Angebot zu erhalten? Dies ist eine großartige Frage, die Sie sich sicher irgendwann einmal gestellt haben. Stellen Sie sicher, dass Sie im Voraus Nachforschungen über das Unternehmen anstellen, um festzustellen, ob es eine Website, eine Vanity-Telefonnummer und alles andere hat, was sie so aussehen lässt, als würden sie ein wirklich organisiertes Unternehmen führen. Fragen Sie auch, ob Sie Bilder von einigen früheren Renovierungsprojekten sehen können. Auf diese Weise wissen Sie, dass es sich um einen tatsächlichen Rehabber handelt und nicht nur um einen Immobiliengroßhändler, der die Immobilie mit Gewinn an einen Rehabber verkaufen möchte . Für meine Hauskauffirma haben wir tatsächlich eine ganze Website erstellt, auf der alle unsere Renovierungsprojekte vorgestellt werden, und ich teile sie immer mit jedem Verkäufer, mit dem wir uns treffen, damit er sie überprüfen kann, um zu sehen, wozu wir in der Lage sind. Wenn Sie in der Lage sind, ein Qualitätsunternehmen "We Buy Houses" in Ihrer Nähe zu finden, würde ich Ihnen unbedingt empfehlen, Ihre Fixierer-Immobilie an diese zu verkaufen, wenn Sie der Meinung sind, dass der Preis, den sie Ihnen anbieten, fair ist, basierend auf der Anzahl der erforderlichen Reparaturen. Denken Sie daran, dass das Geschäft für jeden, der Ihre Immobilie kauft, einen Gewinn bringen muss. Andernfalls bleibt es nur auf dem Markt, bis Sie den Preis so weit senken, dass es sinnvoll ist, das Risiko des Kaufs einzugehen. Ich hoffe, Ihnen hat dieser Artikel gefallen und Sie fanden die Informationen nützlich, wenn es um den Verkauf eines Hauses geht, das renoviert und repariert werden muss.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Die wichtigsten Renovierungsarbeiten vor einem Verkauf von Privateigentum

Immobilien, die vom Eigentümer zum Verkauf angeboten werden, müssen absolut gut aussehen, um potenzielle Käufer zu beeindrucken. Einen schlechten ersten Eindruck zu hinterlassen, ist eine Mission, die unmöglich ist. Das Schicksal des Verkaufs von Privateigentum hängt von dieser ersten Hausinspektion ab.

Als Eigentümer können Sie mehrere grundlegende und relativ kostengünstige Änderungen vornehmen, um die Immobilie attraktiver zu machen. Ein Haus, das gepflegt und geräumig aussieht, verkauft sich viel schneller als eine Immobilie, die Zeichen des Alterns aufweist.

Unordnung und Personalisierung

So viele private Immobilienverkäufer vergessen, sich mit der Unordnung zu befassen, bevor sie das Haus potenziellen Käufern zeigen. Etwas so Einfaches wie das Herauswerfen alter Stücke aus dem Grundstück kann seine Attraktivität erheblich steigern.

Entfernen Sie alle Gegenstände, die einen persönlichen Wert haben, aber nur sehr wenig zur Innenausstattung des Hauses beitragen. Bewahren Sie diese Teile in Kartons auf, bis Sie das Haus verkaufen können, falls Sie sie nicht wegwerfen möchten.

Nachdem Sie sich mit all dem Durcheinander befasst haben, ist es Zeit, mit der Reinigung zu beginnen. Ein gründliches Schrubben kann erstaunliche Ergebnisse erzielen. Die Böden leuchten und die Fenster lassen mehr Licht herein. Etwas so Einfaches wie das Herauswerfen alter Gegenstände und das Reinigen des Hauses können Sie auf den Weg zum Erfolg beim Verkauf von Privateigentum bringen.

Das Aussehen der Küche ist entscheidend

Die meisten potenziellen Käufer werden viel Zeit damit verbringen, den Zustand der Küche und des Badezimmers zu untersuchen. Als zwei der funktionalsten Orte im Haus zeigen sie am meisten Zeichen des Alterns.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Küche zu renovieren. Beispielsweise können die Türen von Schränken gestrichen oder frisch lackiert werden. Auf diese Weise sieht das Holz so aus, als wäre es gerade gekauft worden.

Eine Investition in einige neue Geräte ist ebenfalls eine gute Idee. Energieeffiziente Geräte können den Wert des Hauses steigern. Sie werden auch einen guten ersten Eindruck beim potenziellen Käufer hinterlassen.

Wie sieht die Küchenarbeitsplatte aus? Natürliche Materialien wie Marmor und Granit sind die beeindruckendsten. Leider können sie teuer sein. Sie haben noch eine Option, die das Erscheinungsbild der Arbeitsplatte verbessert. Marmor- oder Granitlaminat gibt das Aussehen des tatsächlichen Materials, ohne so teuer zu sein.

Curb Appeal – Haben Sie es?

Das Äußere des Hauses ist das allererste, was Immobilienkäufer bei ihrer Ankunft sehen. Einige private Immobilienverkäufer sind der Meinung, dass die Attraktivität des Bordsteins nichts zum Wert des Hauses beiträgt, aber sie liegen falsch.

Der Zustand des Gartens, der Veranda und der Fassade des Gebäudes kann viel darüber aussagen, wie das Anwesen im Laufe der Jahre gepflegt wurde. Es liegt an Ihnen, etwas dagegen zu unternehmen.

Sie können leicht frische Blumen pflanzen und sicherstellen, dass die Wege sauber und ordentlich aussehen. Reinigen Sie die Gartenmöbel und bringen Sie Licht in die Veranda. Streichen Sie die Fassade des Gebäudes neu. Hierbei handelt es sich um kleinere, kostengünstige Reparaturen, mit denen die Attraktivität von Immobilien, die vom Eigentümer zum Verkauf angeboten werden, erheblich gesteigert werden kann.

Als privater Immobilienverkäufer müssen Sie eine Strategie entwickeln. Das Aussehen des Hauses ist ein wichtiger Bestandteil dieses Marketingplans. Denken Sie an kostengünstige Reparaturen, die beeindrucken und gleichzeitig den Wert der Immobilie steigern. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um das Haus für den Verkauf von Privateigentum vorzubereiten, und Sie werden die Ergebnisse auf jeden Fall genießen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Wie finde ich einen guten und zuverlässigen Käufer von Eigenheimen?

Ihr Zuhause ist die wichtigste Investition Ihres Lebens. Ein Haus kann eine wirklich nützliche Investition sein, da es schnell an Wert gewinnt und auch leicht in Bargeld umgewandelt werden kann. Ihr Zuhause ist ein einziger Vermögenswert, mit dem Sie zum Zeitpunkt der Not schnell eine riesige Geldsumme generieren können. Finden Sie einen guten Käufer und machen Sie den Verkauf, so einfach ist das.

Wenn es darum geht, einen Käufer von Eigenheimen zu finden, welche Optionen haben Sie tatsächlich? Die erste Option, die mir in den Sinn kommen würde, ist der Weg, der seit einigen Jahren beschritten wird. Der Immobilienmakler war die gefragteste Person, wenn jemand überlegt, wie er sein Haus verkaufen soll. Suchen Sie nach einem guten und renommierten Immobilienmakler und lassen Sie Ihr Haus zum Verkauf anbieten. Ihr Haus würde unter den vielen Häusern in der Ortschaft aufgeführt. Um einen guten Käufer anzulocken, ist es wichtig, dass Sie das Haus renovieren und wenn möglich streichen lassen. Ein gut aussehendes Haus zu einem guten Preis spricht definitiv einen Käufer an. Dies bedeutet jedoch zunächst die Suche nach einem guten und renommierten Immobilienmakler, die Zahlung seiner hohen Gebühren und dann das Warten auf einen guten Käufer von Eigenheimen. In der schnelllebigen Welt von heute hat nicht jeder die Zeit, die ein Immobilienmakler benötigt, um das Haus zu verkaufen. Es ist Zeit, dass Sie die Vorteile der Technologie nutzen.

Ein Käufer von Bargeldimmobilien ist die New-Age-Antwort für den schnellen Verkauf von Häusern. Ein Käufer von Bargeldimmobilien kann leicht über das Internet gefunden werden. Mit Websites, die durch einfaches Ausfüllen eines kurzen Antrags einen kostenlosen Kostenvoranschlag für Ihr Zuhause erhalten, sind Sie von Anfang an auf der Überholspur. Sie sparen auch viel Geld, da die Bewertungsgebühren und die Rechtskosten vollständig entfallen. Ein Käufer von Bargeldimmobilien fungiert als wichtiges Bindeglied, um ein Haus schnell zu verkaufen. Ohne Besichtigung und ohne Berücksichtigung des Zustands oder der Lage des Hauses bei der Festlegung des Preises ist dies sicherlich ein Geschäft, das das Interesse des Verkäufers berücksichtigt. Im Gegensatz zu einem Immobilienmakler, der versucht, sowohl mit dem Käufer als auch mit dem Verkäufer gutes Geld zu verdienen, hätten Sie hier ein Geschäft, das sowohl schnell als auch transparent ist. Mit einer bezahlten Reservierungsgebühr und dem Abschluss des gesamten Geschäfts in 1-3 Wochen haben Sie das Geld bereits in der Hand, bevor Sie es wissen.

Bei vielen Käufern von Bargeldimmobilien, die Dienstleistungen verschiedener Art anbieten, ist es wichtig, dass Sie die Anmeldeinformationen des Unternehmens überprüfen, bevor Sie ein "Ja" sagen. Ein wenig Recherche kann Ihnen viel Zeit, Mühe und Geld sparen. Ein renommierter Käufer von Bargeldimmobilien ist ein guter und zuverlässiger Käufer von Eigenheimen, und Sie können Ihr Haus schnell und ohne Probleme verkaufen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Benötigen Sie IDX für Ihre Immobilien-Website?

Sie sind wahrscheinlich auf viele Artikel, Blogger und einige Internet-Vermarkter gestoßen, die sagten, dass Sie IDX auf Ihrer Immobilien-Website nicht benötigen. Ihr Grund ist, dass die Top-10-Immobilienwebsites von Zillow, Trulia und Realtor.com etwa die Hälfte des gesamten Website-Verkehrs ausmachen und es daher "nutzlos" und "Geldverschwendung" ist, mit ihnen zu konkurrieren Sie.

Der Begriff IDX wird viel herumgeworfen. Wenn Leute IDX hören, denken sie automatisch, dass es nur eine Haussuche für Ihre Immobilienwebsite ist. Während die Immobiliensuche die Hauptkomponente von IDX ist, wissen viele nicht, wie sie sie in vollem Umfang und mit den wertvollen Tools zur Lead-Generierung nutzen können.

Neben der Suche nach Eigenheimen auf Ihrer Website werde ich einige Gründe erläutern, warum IDX ein Muss für jede Immobilienwebsite ist.

"Produkt" Ihres Unternehmens

Wenn ich mit Immobilienfachleuten spreche, mache ich immer diese Analogie. Als Immobilienprofi sind Sie ein Unternehmen. Sie können sich Ihre Immobilien-Website als Ihr "Geschäft" vorstellen. Die MLS-Einträge auf Ihrer Website sind Ihr "Inventar". Bei den Auflistungen handelt es sich um alle Produkte, die in Ihrem "Geschäft" vorhanden sind und in denen Besucher stöbern und einkaufen können. Was passiert, wenn jemand Ihren "Laden" besucht, aber kein Produkt zu bieten hat? Diese Person würde genau das tun, was Sie und ich tun würden … gehen und woanders hingehen, wo es ein Produkt gibt, das man sich ansehen und möglicherweise kaufen kann.

Dies sind wertvolle Hinweise, die Sie verlieren werden, wenn Sie IDX nicht auf Ihrer Immobilienwebsite haben. Sofern Sie nicht ausschließlich mit Empfehlungen Geschäfte tätigen, muss Ihre Website (Geschäft) über IDX (Produkt) verfügen.

Sie können Listingseiten erstellen

Mit IDX haben Sie Zugriff auf alle Hunderte bis Tausende von Einträgen in Ihrem MLS. Wie ich oben erwähnt habe, ist dies Ihr Inventar und es ist, als hätten Sie Tausende von Produkten auf Ihrer Website.

Mit Zugriff auf alle Einträge können Sie Auflistungsseiten erstellen, die sich auf bestimmte Suchkriterien konzentrieren. Sie können beispielsweise eine Listingseite erstellen, auf der alle Listings unter einem bestimmten Preis angezeigt werden. Sie können auch eine Listingseite erstellen, auf der Listings in einer bestimmten Unterteilung, einem bestimmten Gebiet, einer bestimmten Gemeinde oder einem bestimmten Schulbezirk angezeigt werden. Diese Auflistungsseiten bieten Benutzern eine bessere Erfahrung, da sie dazu beitragen, die Besucher Ihrer Immobilienwebsite zu den von ihnen gesuchten Auflistungen zu leiten. Noch wertvoller ist, dass diese Listingseiten suchmaschinenfreundlich sind, worüber ich als nächstes sprechen werde.

Generieren Sie Leads aus der Google-Suche

Alle Ihre IDX-Seiten, die eine Plattform bereitstellt, sind SEO-freundlich und werden von Google, Bing und allen anderen wichtigen Suchmaschinen indiziert. Dies bedeutet, dass alle Listingseiten im IDX-System von Google indiziert werden und eine hervorragende Quelle für organische Leads darstellen. Für einen unserer Kunden haben wir beispielsweise eine IDX-Seite erstellt, auf der Häuser zum Verkauf im Schulbezirk von Squires Elementary angezeigt werden.

Schauen Sie sich an, was bei Google passiert

"Häuser zum Verkauf Squires Elementary School District"

Ja, unser Kunde, der unsere Website mit IDX nutzt, belegt Platz 1 von 1.640.000 Google-Suchergebnissen über Zillow und Realtor.com!

Mit IDX können Sie Hunderte dieser Seiten mit Immobilienangeboten erstellen, die alle in den Google-Suchergebnissen angezeigt werden! Glaubst du immer noch, dass du nicht mit Zillow konkurrieren kannst?

Plattform und Tools für Ihre Kunden

IDX ist viel mehr als nur die Immobiliensuche für Ihre Immobilienwebsite. Viele überwachen oder kennen die wertvollen Tools, die Sie Ihren Kunden zur Verfügung stellen, nicht. IDX bringt Ihre Immobilien-Website auf die nächste Ebene, indem es Ihren Kunden eine Plattform bietet. Ihre Website-Besucher können direkt auf Ihrer Immobilien-Website ein Konto erstellen, um die IDX-Tools wie das Speichern von Favoritenlisten und Lieblingssuchen zu nutzen. Es ist eine Erfahrung, die Ihre Kunden erwarten und auf die sie immer wieder zurückkommen werden.

Senden Sie die neuesten Einträge automatisch per E-Mail an Ihre Leads

Ein IDX-System kann Ihren Leads anhand ihrer Suchkriterien automatisch die neuesten Einträge per E-Mail senden. Sie können sich dies als Lead-Pflege mit Listings vorstellen. Der Benutzer kann Suchanfragen direkt auf Ihrer Website definieren, für die er die neuesten Einträge erhalten möchte. Dies ist ein vollständig automatisierter Prozess, der mit all Ihren Leads in Kontakt bleibt. Wenn sie eine Liste sehen, an der sie interessiert sind, kontaktieren sie Sie einfach.

Ein Ort, an den Ihre bestehenden Kunden zurückkehren können

Wenn Sie eine Beziehung zu Ihren bestehenden Kunden aufgebaut haben, verwenden diese Ihre Immobilien-Website, wenn sie wieder ein Haus kaufen möchten. Sie vertrauen Ihnen bereits und Ihre Website ist ihnen vertraut. Sie haben bereits ein Konto in Ihrem IDX-System, in dem sie sich einfach anmelden können, um ihre Suche durchzuführen und die von Ihnen bereitgestellten Tools zu verwenden. Wenn Sie auf Ihrer Immobilienwebsite keine Haussuche anbieten, wohin gehen dann alle Ihre Kunden? Ja … woanders.

Landing Pages + IDX = Leistungsstarke Lead-Generierung

Die Verwendung von Zielseiten ist eine sehr beliebte Methode zur Generierung von Leads, insbesondere auf Facebook. Wenn Sie Zielseiten mit IDX kombinieren, erstellen Sie ein sehr effektives und leistungsstarkes Lead-Generierungssystem.

Sie können Listingseiten in IDX erstellen und diese Seiten für Ihre Zielseiten verwenden. Sie können beispielsweise eine Zielseite bewerben, über die Benutzer auf alle Häuser in der Stadt Clairemont unter 600.000 US-Dollar zugreifen können. Wenn ein Lead das Formular Ihrer Zielseite ausfüllt, können Sie ihn auf eine Listenseite in Ihrem IDX-System weiterleiten, auf der diese Listings angezeigt werden. Ohne IDX auf Ihrer Immobilienwebsite wäre ein solches System nicht möglich.

Bietet eine viel persönlichere Erfahrung

Große Immobilien-Websites wie Zillow und realtor.com sind sehr kommerzialisiert und können einen Benutzer einschüchtern. Ihre Website ist viel persönlicher und bietet Vertrauen und Komfort. Da sich Ihre Website auf einen Bereich konzentriert, ist dies auch den Besuchern Ihrer Website viel vertrauter, da sie wissen, dass Sie ein Immobilienexperte in dem Bereich sind, den sie kaufen möchten.

Benötigen Sie IDX auf Ihrer Immobilienwebsite? JA. IDX ist aus allen oben genannten Gründen ein Muss für Ihre Website. Die Kosten für IDX auf Ihrer Website sind im Vergleich zu allen Vorteilen, die Sie daraus ziehen, sehr gering. Wenn Sie mit IDX nur einen von Ihrer Website generierten Deal abschließen, können Sie Ihren IDX- und Website-Service für 5-10 Jahre bezahlen!

Sie müssen sich lediglich die Websites der erfolgreichsten Immobilienmakler ansehen. Haben sie IDX auf ihrer Immobilienwebsite?

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Wie Tausende unserer Kunden haben ihre Häuser ohne Agenten verkauft?

In der Vergangenheit war der Verkauf eines Eigenheims aufgrund des mangelnden Bewusstseins für den Verkaufsprozess von Eigenheimen eine stressige Aufgabe. Die Entscheidung, ein Haus zu verkaufen, kann für Anfänger zu einer Achterbahnfahrt werden. Wenn Sie genug Zeit und Energie haben, um Ihr Haus selbst zu verkaufen, müssen Ihnen tausend Fragen in den Sinn kommen. Der Verkauf eines Hauses ist ein großes Unterfangen und wahrscheinlich die größte Transaktion Ihres Lebens. Es ist leicht, sich beim Verkauf von Eigenheimen von den Füßen zu reißen und Fehler zu machen, die Sie später mit Reue belasten könnten. Aber Tausende von Menschen tun es und sobald Sie den Prozess kennen, ist es tatsächlich sehr machbar. Wenn Sie sich auf das vorbereiten, was vor Ihnen liegt, können Sie beim Schließen das meiste Geld verdienen und Ihren Stress in Schach halten. Glücklicherweise können Sie Schritte unternehmen, bevor Sie Ihr Haus auf den Markt bringen, um Ihre Chancen zu erhöhen, ein solides Angebot von einem Käufer zu erhalten. Hausbesitzer, die sich fragen, wie sie ein Haus vom Eigentümer verkaufen sollen, sollten verstehen, dass dies ein Lernprozess ist und nicht etwas ist, was die Leute jeden Tag tun.

Heutzutage können Sie ein Haus ohne Makler verkaufen, indem Sie es auf minustheagent.com.au auflisten. Durch Hinzufügen einer guten Beschreibung Ihrer Immobilie und einiger geeigneter Bilder können Sie Ihr Haus ohne Makler auf effiziente Weise verkaufen. Minus Der Agent unterstützt Sie auch bei jedem Schritt des Verkaufsprozesses und teilt Ihren Eintrag auf anderen führenden Websites in Australien wie domain.com.au, realestate.com.au und vielen anderen. Minus The Agent ermöglicht es Ihnen auch, Videos, eine virtuelle Tour, den Grundriss usw. der Immobilie auf die Website hochzuladen, damit die potenziellen Käufer eine fundierte Entscheidung treffen können.

Was macht 'Minus The Agent'?


Minus Der Agent bringt Sie direkt mit echten Käufern oder Mietern in Kontakt, damit Sie ohne die Notwendigkeit eines Agenten erfolgreich verkaufen oder vermieten können. Durch die Auflistung Ihrer Immobilie auf hochkarätigen und gut sichtbaren Websites wie domain.com.au, realestate.com.au usw. erhält Minus The Agent Ihre Immobilie und bringt sie vor Tausenden potenzieller Käufer auf den Markt. Minus Der Agent bietet außerdem End-to-End-Support mit praktischen Marketing-Tools, damit die Verkäufer einen reibungslosen Verkaufsprozess für Eigenheime haben.

Minus Der Agent hilft Hausverkäufern, die sich für den Verkauf durch den Eigentümer entscheiden, ihre Immobilien auf realestate.com.au, domain.com.au, Homesales.com.au und vielen anderen aufzulisten. Minus Der Agent bietet auch fortlaufende Unterstützung, um den Verkauf oder das Leasing stressfrei zu gestalten, wenn Sie sich für den Verkauf durch den Eigentümer entscheiden. Holen Sie sich jetzt die richtige Bewertung für Ihre Immobilie, ohne die Provision zu zahlen, und sparen Sie Ihr Geld mit Minus The Agent.

Warum uns wählen?


Benutzerfreundliche Plattform

Unsere Website minustheagent.com.au ist einfach zu navigieren und ermöglicht es Ihnen, alle unsere Dienstleistungen zu nutzen. Von der Auflistung Ihres Hauses zum Verkauf ohne Makler bis zum Abschluss des Geschäfts führt Sie unsere Website durch den Prozess und bietet Ihnen Tools, mit denen Sie Ihr eigenes Makler sein können, damit Sie Ihr Haus sicher präsentieren und verkaufen können.

Vielfältige Pakete

Unsere Pakete sind auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten und bieten Ihnen die Werkzeuge, die Sie benötigen, um Ihr Haus ohne einen Agenten erfolgreich zu verkaufen. Sie sind für Ihr Marketing verantwortlich und haben rund um die Uhr Zugriff auf unser System, um Ihren Eintrag von jedem Computer oder Mobilgerät aus zu aktualisieren oder zu ändern.

Kompetente Unterstützung

Unser Team besteht aus erfahrenen Fachleuten, die Sie bei jedem Schritt des Verkaufsprozesses unterstützen und begleiten können. Minus Der Agent bietet 7 Tage die Woche telefonischen und E-Mail-Support außerhalb der Geschäftszeiten an. Dies bedeutet, dass wir für alle Anfragen da sind, die Sie oder Ihre potenziellen Käufer / Mieter möglicherweise haben.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Mietoption und Mietobjekte – 11 Möglichkeiten, sie zu finden, wenn sie nicht in der MLS enthalten sind

Leasingoptionen (auch als Mietkauf bezeichnet und ähnlich wie Leasingkäufe oder Grundstücksverträge) sind eine gute Möglichkeit, Immobilien zum Kauf zu finden, wenn Sie traditionell nicht kaufen können. Vielleicht haben Sie einen schlechten Kredit oder keine Anzahlung. Oder vielleicht sind Sie sich über eine neue Nachbarschaft nicht sicher und möchten vor dem Kauf mieten. Das Problem ist: Leasingoptionen können schwierig zu finden sein. Viele sind nicht als "Leasingoptionen" in der MLS aufgeführt ("Multiple Listing Service" – die von Maklern verwendeten Immobiliendatenbanken), andere sind überhaupt nicht in der MLS aufgeführt. Hier sind einige wenig bekannte Möglichkeiten, eine Leasingoption zu finden, wenn sie nicht in der MLS aufgeführt sind.

Aber zuerst die Grundlagen:

Eine Leasingoption kombiniert ein Leasingverhältnis für ein Grundstück und eine Option zum Kauf der Immobilie zu einem späteren Zeitpunkt. Es gibt keinen "Standard" -Leasing. Der Mietvertrag kann jedoch typisch für Ihre Region sein. (Das Geheimnis dieser Technik liegt in der Option.) Der Mietvertrag besagt, dass der Mieter das Recht hat, die Immobilie für 12 (oder 24 oder was auch immer Sie wählen) Monate zu bewohnen und eine Miete von x USD pro Monat zu zahlen. Es enthält die gleichen grundlegenden Bestimmungen wie jeder Mietvertrag: Halten Sie die Immobilie sauber, keine illegalen Aktivitäten, zahlen Sie die Miete pünktlich usw. Der Mietvertrag ist nicht ungewöhnlich.

Die Magie liegt in der Option. Die Option gibt dem Mieter-Käufer (dem Mieter, der Eigentümer werden kann) das Recht, die Immobilie für einen bestimmten Betrag in einem bestimmten Zeitraum zu erwerben, solange er die Bedingungen des Mietvertrags einhält.

Das sind also die Grundlagen. Das Problem ist: Wie findest du sie? Wenn Sie zu einem Makler gehen, wird er / sie nicht viele – wenn überhaupt – auf der MLS finden. Aber lass dich davon nicht aufhalten. Es gibt viele, viele von ihnen da draußen. Sie müssen nur wissen, wo Sie suchen müssen.

Nicht-MLS-Vermietungen

Viele Mietobjekte – Einfamilienhäuser, Stadthäuser und Eigentumswohnungen – werden direkt vom Eigentümer des Objekts vermietet. Denken Sie daran, wie wir oben ausgeführt haben, dass viele Eigentümer "widerstrebende Vermieter" sind. Alle oben genannten Punkte gelten für nicht gelistete Mieten. Darüber hinaus stehen diese Eigentümer vor dem Ärger, Anrufe von vielen "Reifen-Kickern" und weniger als ernsthaften Anrufern zu bearbeiten. So werden viele ziemlich schnell frustriert.

Und die Person, die eine Leasingoption sucht, hat einen weiteren Vorteil: Die Möglichkeit, direkt mit dem Eigentümer zu sprechen. Selbst wenn eine Immobilie bei einem Makler gelistet ist, können Sie jetzt direkt mit dem Eigentümer sprechen. Aber der Eigentümer hat beschlossen, teilweise einen Immobilienmakler zu beauftragen, um all diesen Ärger zu vermeiden. Es ist eine schlechte Form und normalerweise keine gute Idee, direkt mit einem Verkäufer zu verhandeln, wenn dieser Verkäufer von einem Immobilienmakler vertreten wird. Bei nicht gelisteten Mietobjekten gibt es keinen solchen Puffer. Sie können anrufen und in den meisten Fällen direkt mit dem Eigentümer sprechen.

Es kann auch einen weiteren Vorteil geben: Sie müssen sich nicht mit einem Immobilienmakler befassen, der die Mietoptionen nicht versteht, nicht "an sie glaubt" oder der Meinung ist, dass er oder sie die Interessen der Eigentümer schützt, indem er oder sie nicht genau handelt Präsentieren Sie Ihr Angebot den Eigentümern.

Sie finden diese Eigenschaften in den Kleinanzeigenbereichen von Zeitungen. Sie finden sie auch in Online-Diensten wie Craigslist. Und Sie können sie finden, indem Sie sich die Bulletin Boards in Ihrem örtlichen Supermarkt oder an anderen Orten ansehen. Und wenn Sie beim Suchen nicht genug finden können, platzieren Sie Ihre eigenen Anzeigen in der Zeitung, auf Craigslist und in Bulletin Boards.

Hier sind einige Hinweise auf Eigenschaften, die sich als Leasingoptionen herausstellen könnten:

Zum Verkauf durch Eigentümer (FSBOs) Eigenschaften

Dies sind Immobilien, die die Eigentümer versuchen, sich selbst zu verkaufen. Menschen versuchen oft, Immobilien selbst aus zwei Gründen zu verkaufen: Auf dem Markt eines Verkäufers – wenn es mehr Nachfrage als Angebot gibt – rechnen FSBOs damit, dass das Haus so ziemlich verkauft, unabhängig davon, wer der Makler ist, wie viel Marketing verwendet wird oder sogar das Preis des Hauses. Warum, fragen sich FSBOs, sollten sie einem Agenten 4%, 5%, 6% oder sogar mehr bezahlen, wenn nur ein "For Sale" -Schild erforderlich ist? Auf dem Markt eines Verkäufers ist es sehr schwierig, Mietoptionsimmobilien zu finden, insbesondere bei FSBOs.

Das Bild auf dem Käufermarkt ändert sich stark – wenn es mehr Angebot als Nachfrage gibt. In einem langsamen Markt glauben einige Verkäufer, dass sie es sich nicht leisten können, die Provision eines Maklers zu zahlen. Sie denken, dass sie mehr Geld in der Tasche haben werden, wenn sie das Haus selbst verkaufen. Sie liegen oft falsch, aber das ist ihre Strategie.

Eine andere Sache, die Sie bei FSBOs beachten sollten: Der Preis für ihr Haus ist viel eher zu hoch als zu niedrig oder sogar zu angemessenen Preisen. Zum Teil haben sie nicht Zugriff auf alle Tools, die ein Immobilienmakler verwendet. Zum Teil sind sie emotional an ihre Häuser gebunden.

Manchmal hatten sie eine Bewertung ihres Eigentums für einen bestimmten Zweck, wie zum Beispiel eine Refinanzierungs- oder Eigenheimkreditlinie (in diesen Fällen sind die Bewertungen eher hoch), und sie denken, dass die Bewertung eine genaue Widerspiegelung von war der Wert beim Weiterverkauf. Ist es nicht. Und manchmal haben sie einen der vielen Online-Dienste wie Zillow genutzt, um ihre Häuser zu bewerten. Diese Dienste sind manchmal ziemlich genau. Oft sind sie nicht.

In jedem heißen oder kalten Markt sind FSBOs wahrscheinlich überteuert. Und in einem langsamen Markt bedeutet dies, dass die meisten dort sitzen und einfach nicht verkaufen. Deshalb sollten Sie als Käufer einen Immobilienmakler in Ihrem "Dream Team" haben, auch wenn Sie vorhaben, die Immobilie selbst zu finden. Ihr Vertreter kann Ihnen schnell mitteilen, ob der vom Verkäufer verlangte Preis angemessen ist.

Wenn es sich um einen FSBO handelt, kann ein Käufer einer Leasingoption näher an das bieten, was der FSBO tatsächlich will. Der Haken ist natürlich, dass der Verkauf ein Jahr oder länger in der Zukunft stattfinden wird, nicht heute. Wenn der FSBO sein gesamtes Eigenkapital aus dem Grundstück benötigt, funktioniert diese Strategie nicht. Wenn der FSBO jedoch ein oder zwei Jahre warten kann, ergeben sich für den Käufer von Leasingoptionen goldene Chancen. Der Mieter-Käufer erklärt dem FSBO, dass er bezahlen kann, was der FSBO verlangt (oder in der Nähe dessen, was der FSBO verlangt). Nur nicht sofort. Es ist die gleiche grundlegende Strategie, die oben für zum Verkauf stehende Immobilien verwendet wurde. Aber jetzt können Sie Ihren Fall direkt an den Verkäufer richten.

Vom Eigentümer beworbene Mietoptionen

Manchmal werben Eigentümer für Mietoptionen. Sie verstehen die Vorteile von Leasingoptionen für sie – sofortiger Cashflow, oft zu über dem Markt liegenden Mieten, sowie eine gute Gelegenheit, ihre Häuser zu verkaufen – und entscheiden sich, es selbst zu versuchen. Sie finden diese überall dort, wo Eigentümer für lokale Zeitungen, Bulletin Boards, Craigslist usw. werben. In strukturierten Formaten wie Zeitungen und Craigslist sehen Sie sowohl Immobilien zur Miete als auch Immobilien zum Verkauf.

Vom Eigentümer beworben: Andere verspätete Käufe

Stellen Sie sicher, dass Ihr Agent auch nach anderen Begriffen sucht, die ähnliche Strukturen beschreiben. Diese Bedingungen umfassen "Mietkauf", "Mietkauf", "Mietkauf", "Grundstücksvertrag" und "Vertrag für Urkunde". In jedem Fall signalisiert der Eigentümer, dass er verkaufen möchte, ist jedoch bereit, auf den Verkauf zu warten. Einige dieser Techniken und einige dieser Begriffe werden in bestimmten Regionen des Landes häufiger verwendet als in anderen. Also suche sie alle.

Eigentümerfinanzierung

Suchen Sie nach Immobilien, für die der Eigentümer bereit ist, eine Finanzierung zu halten. Dies bedeutet, dass der Eigentümer bereit ist, als Bank zu fungieren. Er braucht nicht das ganze Geld beim Schließen. Er ist bereit, im Laufe der Zeit Zahlungen zu leisten, während der Mieter in der Wohnung wohnt. Und viele Eigentümer haben die Kreditvergabekriterien nicht so streng oder unflexibel wie die großen Banken.

Aber hör hier nicht auf. Denken Sie daran: Eine Leasingoption verbindet einen Leasingvertrag mit einer Kaufoption. Suchen Sie also nach Eigentümern, die versuchen, ihre Immobilien zu vermieten, aber offen für Verkäufe sind, oder nach Eigentümern, die versuchen zu verkaufen, aber offen für Mieten sind.

Immobilien zu vermieten und zu verkaufen

Der erste Schritt besteht darin, Immobilien sowohl zur Miete als auch zum Verkauf zu finden. Auch wenn sie nicht als "Leasingoptionen" aufgeführt sind, sind die Eigentümer bereit zu leasen und zu verkaufen. Sie fragen nur, ob sie jetzt leasen und später verkaufen.

Ehemalige "Zum Verkauf" Immobilien jetzt zur Miete angeboten

Dies können Immobilien sein, die bei einem Immobilienmakler gelistet wurden, oder Immobilien, die der Eigentümer selbst verkaufen wollte. Es spielt keine Rolle. Aber das Haus hat sich nicht verkauft und jetzt ist es zu vermieten. Dies sind Immobilien, die die Eigentümer wirklich gerne verkaufen würden. Aber sie konnten nicht, also sind sie bereit zu mieten. Auch hier bieten Sie eine Lösung für ihr Problem an. Sie sind bereit, jetzt zu mieten und möglicherweise später zu kaufen.

Ehemalige Vermietungen jetzt zum Verkauf

Suchen Sie in diesem Sinne nach Immobilien, die zuerst als Mietobjekte aufgeführt wurden, jetzt aber zum Verkauf angeboten werden. Es wird wahrscheinlich weniger davon geben als die ersten, die zum Verkauf stehen und jetzt vermietet werden, aber es tut nie weh, sie anzuschauen. Auch dies sind Immobilien, die der Eigentümer sowohl vermieten als auch verkaufen möchte.

Bisher haben wir Immobilien identifiziert, von denen wir wissen, dass die Eigentümer bereit waren, sie zu vermieten und zu verkaufen. Jetzt gehen wir zu den Eigentümern über, die möglicherweise bereit sind, sowohl zu vermieten als auch zu verkaufen.

Leerstehende Häuser zum Verkauf

Beginnen Sie mit Eigentümern, die versuchen zu verkaufen und deren Haus frei ist. Diese Eigentümer haben vielleicht ein neues Haus gekauft, aber das alte noch nicht verkauft. Sie zahlen zwei Hypotheken – normalerweise eine unangenehme Situation. Sie können helfen, indem Sie eine schnelle Einnahmequelle – Ihre Mietzahlungen – bereitstellen und gleichzeitig die Möglichkeit eines Verkaufs in der Zukunft bieten. Wenn Sie in der Lage sind, zielen Sie auf die Immobilien ab, die am längsten auf dem Markt waren.

Vermietungen

Unter den Eigentümern, die ihre Häuser vermieten, finden Sie mehr Interessenten. Es könnte ihr ehemaliger Hauptwohnsitz sein, und sie sind in ein neues Zuhause umgezogen. Oder es kann sich um eine Immobilie handeln, die sie seit einiger Zeit als als Finanzinvestition gehaltene Immobilie halten. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass viele Eigentümer "widerstrebende Vermieter" sind. Es war nicht ihre ursprüngliche Absicht, ihr Eigentum zu vermieten. Sie genießen nicht besonders den gesamten Mietprozess und sie mögen den Aufwand im Umgang mit Mietern nicht. Aber irgendwie sind sie Vermieter geworden und versuchen, das Beste daraus zu machen.

Für diese Eigentümer ist die Lösung, die Sie anbieten, die sofortige Befriedigung einer Vermietung und die längerfristige Möglichkeit eines Verkaufs. Es kann hilfreich sein, wenn die Immobilie leer steht, aber selbst widerstrebende Vermieter, deren Mieter ordnungsgemäß gekündigt haben und noch nicht ausgezogen sind, sind möglicherweise bestrebt, ihre Probleme mit der Vermietung zu beenden.

Investoren

Einige Investoren stellen Leasingoptionen zusammen und vermarkten die Leasingoptionen dann mit einem Aufschlag an den Mieter-Käufer. Diese werden als "Sandwich-Leasing-Optionen" bezeichnet, da die Struktur einem Sandwich ähnelt: Ein Eigentümer auf einer Seite (eine Scheibe Brot im "Sandwich") mietet die Immobilie an einen Investor; der Investor in der Mitte (das Fleisch im Sandwich) und der Mieter-Käufer auf der anderen Seite (die andere Scheibe Brot im "Sandwich").

Dies sind also viele der Möglichkeiten, wie Sie eine Mietoption oder ein Mietobjekt finden können, auch wenn die Immobilie möglicherweise nicht im Mehrfachnotierungsdienst aufgeführt ist. Und der Punkt, den es zu wiederholen gilt, ist: Einige Häuser werden als Mietoption "beworben". Viele werden es nicht sein. Sie reduzieren oder eliminieren Ihre Konkurrenz, indem Sie suchen, wo andere nicht suchen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

FSBO und Multiple Listing Service

Wenn Sie sich entschieden haben, Ihr Haus selbst zu verkaufen, haben Sie wahrscheinlich auch nach Möglichkeiten gesucht, Ihr Haus zu bewerben. Möglicherweise haben Sie sich auch gefragt, wie Sie Käufer über Makler oder Immobilienmakler erreichen können. Hier kommt der Multiple Listing Service (MLS) ins Spiel.

Mit dem MLS können Immobilienmakler sehen, was andere Makler aufgelistet haben. Es ist nicht nur eine Software, sondern eine Sammlung von Programmen. Die vollständige Datenbank wird von Immobilienmaklern verwendet, um sie mit ihren Maklern zu teilen, damit sie Käufer und Verkäufer leichter miteinander verbinden können. Die eigentliche Auflistung gehört dem Agenten, der sie erstellt hat.

Dies führt den Verkäufer dazu, sich zu fragen, wie er oder sie ein Teil von all dem sein könnte. Es gibt mehrere Websites, auf denen Ihr Haus gegen eine Gebühr für einen festgelegten Zeitraum in der MLS aufgeführt wird. Oft sind es nur drei Monate, daher müssen Sie von Anfang an eine gute Liste haben, um sicherzustellen, dass Sie die maximale Gelegenheit haben, Ihr Haus in dieser Zeit zu sehen und zu verkaufen. Auf vielen Websites können Sie diese Liste bei Bedarf erneuern.

Mit einem MLS-Eintrag gelangen Sie auf alle wichtigen Immobilienseiten von Unternehmen wie AOL Homes und Yahoo sowie auf Realtor.com. Trotz all dieser nationalen Exposition möchten Sie sicher sein, dass Sie lokal und nicht nur in der nationalen MLS aufgeführt sind.

Einige der MLS-Websites haben eine Obergrenze dafür, wie viele Fotos in die Liste aufgenommen werden können. Andere arbeiten nicht pauschal und senden Ihren Eintrag an einen vertraglich vereinbarten Makler, der Sie als Kunden anmeldet. Wieder andere haben Überweisungsgebühren tief in ihren Geschäftsbedingungen vergraben.

Wenn alles gesagt und getan ist, kostet eine gute MLS-Website zwischen 300 und 500 US-Dollar. Es sind immer noch winzige Kosten im Vergleich zu der Provision, die an einen Immobilienmakler gezahlt wird. Eine kostengünstige Website bedeutet wahrscheinlich, dass Sie das bekommen, wofür Sie bezahlen. Eine MLS-Auflistung wird sich gut auszahlen, da jetzt bis zu 80% der potenziellen Käufer ihre Recherchen online durchführen, insbesondere zu Beginn des Prozesses. Wenn Sie die Chance haben, mehr Menschen zu erreichen, haben Sie eine größere Chance, Ihr Haus schneller zu verkaufen.

Mit Ihrem MLS-Eintrag können Sie mehrere Fotos erstellen, um die besten Funktionen Ihres Hauses sowie Ihre Beschreibung zu präsentieren. Es wird sich für Sie lohnen, einige Zeit mit diesen beiden zu verbringen, um sicherzustellen, dass sie das Beste sind, was Sie daraus machen können.

Sie sollten sich bewusst sein, dass Sie, wenn Sie die MLS-Liste verwenden, möglicherweise die Provision des Käufers bezahlen müssen, aber denken Sie daran, dass Sie an niemanden verkaufen müssen. Es gibt einige Fälle, in denen Sie diese Provision nicht zahlen müssen, insbesondere für Personen, die ohne einen Agenten einkaufen.

Es kann der Traum eines FSBO sein, in die MLS einzusteigen, und dank des Internets steht es jedem zur Verfügung. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie zuerst Ihre Recherchen durchführen und eine seriöse Website finden. Du wirst es nicht bereuen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg