So berechnen Sie eine Hypothekenzahlung – Eine schnelle und einfache Methode zur Berechnung von Zahlungen in Ihrem Kopf

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die monatlichen PITI-Hypothekenzahlungen zu berechnen. PITI steht für Kapital, Zinsen, Steuern (Grundsteuern) und Versicherung (Hausbesitzerversicherung).

o Sie könnten eine lange, komplexe Formel verwenden wie: P = L.[c(1 %2B c)n]/.[(1 %2B c)n – 1] Klingt das für dich lustig? Ich auch nicht.

o Sie können einen Online-Rechner verwenden. Sie sind jedoch alle unterschiedlich. Einige sind gut, andere nicht. Aber wenn Sie unterwegs sind und keinen Internetzugang haben – keine Option.

o Sie können sogar einen speziellen handgehaltenen Maklerrechner verwenden, der Sie Schritt für Schritt auffordert, alle Variablen wie Immobilienpreis, Anzahlungsbetrag, Zinssatz, Laufzeit des Kredits usw. einzugeben. Anschließend wird der berechnet monatliche Hypothek PITI Zahlung. Diese Taschenrechner sind jedoch teuer, und wenn Sie kein Makler sind, werden Sie sie nicht mehr benötigen, sobald Sie Ihr Haus gefunden oder refinanziert haben – keine kostengünstige Option.

Sie benötigen eine schnelle und einfache Möglichkeit, Ihre Zahlung in Ihrem Kopf oder mit dem Taschenrechner in Ihrem Handy zu berechnen.

Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt einen Weg. Es ist sehr unkompliziert und gibt Ihnen eine Schätzung Ihrer PITI-Zahlung.

Bist du bereit für das? Es ist super einfach – nur ein einstufiges Multiplikationsproblem. OK. Hier ist es. Um Ihre monatliche Hypotheken-PITI-Zahlung zu schätzen, multiplizieren Sie den Betrag Ihres Darlehens mit 0,008. Das war's … im Ernst! (Solange sich die Hypothekenzinsen nicht drastisch von den im Januar 09 verfügbaren ändern)

o Wenn Sie ein Haus im Wert von 200.000 US-Dollar kaufen und 10.000 US-Dollar abbezahlen möchten, beträgt Ihr Darlehensbetrag etwa 190.000 US-Dollar.

o Die Mathematik sieht folgendermaßen aus: $ 190.000 x .008.

o Stecken Sie diese Zahlen in Ihren Taschenrechner.

o Ihre monatliche PITI-Hypothekenzahlung beträgt ca. 1520 USD pro Monat.

Bitte beachten Sie, dass diese Zahl nur eine Schätzung ist – Eine einfache Möglichkeit, einen Kostenvoranschlag zu erhalten, wenn Sie nicht an einen Computer gelangen können. Wenn Sie mit einem Makler oder Kreditsachbearbeiter in Kontakt stehen, kann dieser Ihnen eine viel genauere Vorstellung von Ihrer monatlichen PITI-Hypothekenzahlung geben.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg