Freddie Macs HomeOne-Hypothek

Für viele Erstkäufer besteht eines der größten Hindernisse beim Kauf eines Eigenheims darin, eine große Anzahlung zu leisten, die für den Kauf ihres Traumhauses erforderlich ist. Aus diesem Grund müssen sie oft Häuser oder Wohnungen mieten, anstatt Hausbesitzer zu werden. Da jedoch auf dem heutigen Immobilienmarkt immer mehr Finanzierungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen, hat sich das Hypothekarkreditunternehmen Freddie Mac für die Einführung der HomeOne-Hypothek entschieden, die eine niedrige Anzahlungsoption von nur drei Prozent bietet. Es richtet sich vor allem an Käufer von Eigenheimen mit niedrigem bis mittlerem Einkommen und soll zahlreichen Menschen helfen, die Häuser zu kaufen, die sie sich immer gewünscht haben. Wenn Sie auf dem Markt sind, um mein Haus aufgrund einer Krankheit, Scheidung, Umsiedlung oder Erbschaft schnell zu verkaufen, ist Ihr Timing möglicherweise perfekt.

Laut Freddie Mac wird die HomeOne-Hypothek ab dem 29. Juli 2018 als Option für Erstkäufer angeboten. Neben der Ausrichtung auf Erstkäufer wird die Hypothek nur wenige geografische oder Einkommensbeschränkungen aufweisen, die dies ermöglichen für Käufer im ganzen Land, um ihre Träume vom Wohneigentum zu verwirklichen. Ebenso wird es für diejenigen, die ihre Häuser verkaufen möchten, viel einfacher sein, da dies viele neue Käufer von Eigenheimen auf den Markt bringen wird. Wenn Sie sich also sagen, dass es Zeit ist, mein Haus aufgrund einer Scheidung, Krankheit oder eines anderen Grundes zu verkaufen, der einen schnellen Verkauf vorschreibt, stehen die Chancen gut, dass viele Käufer anstehen, um Ihnen ein Angebot zu unterbreiten.

In vielen Kaufsituationen von Eigenheimen sehen sich potenzielle Käufer einer scheinbar endlosen Reihe von Regeln und Vorschriften gegenüber, die wenig oder gar keine Flexibilität aufweisen. Mit der HomeOne-Hypothek ist jedoch ein hohes Maß an Flexibilität in das Programm integriert. Neben der dreiprozentigen Anzahlungsoption zielt das Hypothekenprogramm auch darauf ab, verschiedene finanzielle und soziale Vorteile zu fördern, die mit Wohneigentum verbunden sind und letztendlich zur Schaffung starker Gemeinschaften beitragen.

Um sicherzustellen, dass Sie sich für die HomeOne-Hypothek qualifizieren, ist es wichtig zu beachten, dass mindestens einer der Kreditnehmer ein Erstkäufer sein muss, wenn ein Paar die Hypothek beantragt. Darüber hinaus ist es auch auf Immobilien mit einer Einheit ausgerichtet, die der Hauptwohnsitz eines Käufers sein werden. Beachten Sie diese Details, wenn Sie sich für die Beantragung des Darlehens entscheiden.

Mit einem starken Immobilienmarkt, der heute verfügbar ist, und immer mehr Käufern, die ihre Träume vom Wohneigentum verwirklichen möchten, gibt es keinen besseren Zeitpunkt als jetzt, um Ihr Haus zu verkaufen. Selbst wenn Sie aufgrund lebensverändernder Umstände schnell verkaufen müssen, werden Sie nicht an Käufern mangeln, die auf Sie und Ihr Zuhause warten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg